Alle 40 Sekunden verschwindet ein Schweinehund durch BEVIGO®

Digitales Betriebliches Gesundheitsmanagement

Digitales Betriebliches Gesundheitsmanagement
BGM Hamburg
BEVIGO BGM Kick-Off

Wir kommen vorbei – virtuell & persönlich.

Ein guter Start ist das halbe Rennen. In unseren persönlichen und virtuellen Kick-Off Veranstaltungen werden Führungskräfte und Mitarbeiter durch unsere Experten auf eine dauerhafte Verbesserung der Gesundheit vorbereitet.

Da wir wirklich alle Mitarbeiter erreichen wollen, stellen wir nicht nur motivierende Gesundheitsinformationen und -programme zur Verfügung, sondern erarbeiten mit jedem Einzelnen die ganz persönlichen Ziele, für die es sich lohnt das eigene Gesundheitsverhalten zu verbessern.

Digitales Betriebliches Gesundheitsmanagement mit einer App

Die ganz persönliche Strategie

Jeder Teilnehmer bestimmt seine 100% individuelle Strategie in unserer App (für iOS und Android verfügbar).

Durch die unendlichen und flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten der persönlichen Gesundheitsstrategie wird die Gewohnheitsbildung entscheidend unterstützt. Außerdem ermöglicht unser offenes System die Kombination mit schon vorhandenen Maßnahmen ohne Probleme.

Coaching im Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Einen Personal Coach für jeden

Wir coachen jeden Teilnehmer persönlich. Das schaffen wir durch die Kombination von „echten“ Experten-Coaches und Artificial Intelligence.

Das von Experten entwickelte und durchgeführte Coaching geht individuell auf die jeweilige Strategie der Teilnehmer ein.

Außerdem schreiben wir zu häufiger vorkommenden Coaching-Themen Artikel in unser Gesundheitsportal. Unser Portal frei verfügbar: also schau doch gleich mal rein.

 

Und was bringt´s?

Mehr Produktivität durch betriebliche Gesundheitsförderung

Mehr Produktivität

Ein dauerhaft gesünderer Lebensstil steigert die Fitness, verringert psychische Beeinträchtigungen und führt so zu mehr beruflicher und privater Leistungsfähigkeit.

Weniger Krankenstand durch digitales betriebliches Gesundheitsmanagement

Weniger Krankenstand

Der Aufbau von gesunden Lebensgewohnheiten senkt nachgewiesen die Krankheitsquote in Ihrem Unternehmen nachhaltig.

Höhere Eigenverantwortung durch betriebliches Gesundheitsmanagement

Höhere Eigenverantwortung

Komplett individuelle und ins Leben der Teilnehmer passende Aktionen motivieren langfristig – für ein gesünderes Verhalten und für die Arbeit.

Schon viele Unternehmen profitieren davon - hier eine Auswahl

Innogy startet digitales betriebliches Gesundheitsmanagement
Werder Bremen macht BGM
Die Bundesagentur für Arbeit macht digitales BGM
Comdirekt startet gute betriebliche Gesundheitsförderung
Siemens macht digitales BGM
BSAG macht betriebliches Gesundheitsmanagement

Der höchste Qualitätsstandard im BGM. Wie schaffen wir das?

Wissenschafliches BGM mit BEVIGO

Wissenschaftlich

Wir verwenden nur Konzepte, die evidenzbasiert sind und dem aktuellen Stand der Wissenschaft entsprechen.

Nutzerzentriertes betriebliches Gesunheintsmanagement mit BEVIGO

Nutzerzentriert

Wir verlassen uns nicht auf eigene Annahmen sondern gehen jeden Schritt gemeinsam mit unseren Nutzern.

Betriebliches Gesundheitsmanagement digial aber sinnvoll

Von Menschen für Menschen

Wir verwenden digitale Elemente nur an Stellen, an denen diese einen echten Mehrwert bringen und schaffen dadurch Produkte, die sinnvoll sind und Spaß machen.

Neuigkeiten aus unserem Gesundheitsportal

Säure-Basen-Haushalt

Säure-Basen-Haushalt – in Balance bleiben?

/

Zu sauer? Zu basisch? Ist mein Säure-Basen-Haushalt ausgeglichen? Was genau man darunter versteht und ob eine „Übersäuerung“ entstehen kann klären wir mit diesem Beitrag.   Was versteht man Säure-Basen-Haushalt? Der Säure-Basen-Haushalt beschreibt die Regulation von Wasserstoffionen in unserem Organismus. Gemessen... Artikel ansehen

Darm

Unser Darm – Ein unterschätztes Organ?

/ / /

Unser Darm -ein ziemlich unterschätztes Organ- hat einen großen Einfluss auf unser Wohlbefinden. Wir sollten ihm öfters unsere Aufmerksamkeit schenken, denn er zersetzt nicht nur die aufgenommene Nahrung, sondern hält uns gesund und leistungsfähig.   Welche Funktionen hat unser Darm?... Artikel ansehen

Diabetes

Diabetes mellitus Typ 2 – Kann ich vorbeugen?

/ / /

Was passiert bei einem Diabetes? Diabetes lässt sich zunächst in zwei Typen einteilen. Zum einen in den Typ-1-Diabetes, bei dem die Bauchspeicheldrüse geschädigt ist und kein oder nur einen sehr geringen Anteil an Insulin produziert. Zum anderen in den Typ-2-Diabetes,... Artikel ansehen